Telefonischen Vertrag widerrufen vorlage

wir informieren Sie, dass wir ab [Datum] nicht mehr die Dienste von [Name des Unternehmens] benötigen. Mit dieser Benachrichtigung halten wir die in unserer Vereinbarung geforderte Mindestkündigungsfrist ein. Ihr Unternehmen hat uns in der Vergangenheit einen guten Service zur Verfügung gestellt, aber wir haben uns entschieden, unseren Geschäftsvertrag aus [Gründen] zu kündigen. Ich schreibe diese Nachricht, um die Kündigung unseres Vertrages mit Ihnen, Steve Grabowski, anzukündigen. Unsere Vereinbarung über das Testament wurde am 12. Dezember 2015 geschlossen und endet offiziell am 8. Juli 2017. Diese Briefvorlage soll bei der Abfassung der Kündigung eines Geschäftsvertrags mit einem anderen Unternehmen helfen. Sie enthält Schlüsselelemente, um Missverständnisse zu vermeiden und eine Partnerschaft zu einvernehmlichen Bedingungen zu beenden.

Wie dieses E-Mail-Beispiel für die Vertragsbeendigung sollte Ihre Nachricht fokussiert, spezifisch und vollständig bleiben. Beginnen Sie mit einer klaren Ansage: Die Beziehung endet. Platzieren Sie die wichtigsten Details im ersten Absatz, einschließlich der Ankündigung selbst und des Datums, an dem die Beziehung endet. Ein Kündigungsschreiben benachrichtigt einen Mitarbeiter, dass er gefeuert wurde, listet die nächsten Schritte auf, die er unternehmen muss, und erläutert die Leistungen oder Entschädigungen, die er erhalten soll. Kündigungsschreiben werden auch rosa Schein, Kündigungsschreiben, Kündigungsschreiben, Trennungsschreiben und Kündigungskündigung genannt. Wenn Sie Ihren Handyvertrag vorzeitig kündigen möchten, werfen Sie einen Blick auf unseren Leitfaden. Lesen Sie Ihren Vertrag immer sorgfältig durch, bevor Sie ein Widerrufsschreiben absenden. Einige Verträge haben Bestimmungen, nach denen Sie möglicherweise kündigen können oder nicht. Beispielsweise kann ein Vertrag einen bestimmten Zeitraum abdecken und eine vorzeitige Kündigung nur dann zulassen, wenn Sie einen schlechten Service haben. In diesem Fall möchten Sie sicherlich nicht so etwas schreiben wie: “Obwohl Ihr Dienst ausgezeichnet war…” Wenn es ein legitimes Dienstproblem gibt, geben Sie es kurz und zitieren Sie den Teil der Vereinbarung, der es Ihnen ermöglicht, unter diesen Umständen zu kündigen. Ansonsten ist es am besten, nicht zu erarbeiten.

Von diesem Moment an wird unser Unternehmen keine Bestellungen mehr bei Ihrem Unternehmen aufgeben. Wir werden keine Bestellungen oder Lieferungen stornieren, die vor diesem Schreiben vereinbart wurden, es sei denn, wir informieren Sie ausdrücklich. Im Idealfall sollten alle ausstehenden Aufträge abgeschlossen werden, bevor unser Vertrag offiziell gekündigt wird. Wir werden unsere Seite alle ausstehenden Beträge auf unserem Konto bis [Datum] löschen. Zu diesem Zweck möchten wir alle relevanten Rechnungen bis [Datum] erhalten.